Auf der Suche nach dem Sein – Das Leben als Puzzlespiel aus Fotocollagen und Fotografien
Hier mal ein Eckteil, dort mal ein Mittelstück, manchmal offensichtlich und manchmal rätselhaft. Mitgebracht von überall dort auf der Welt, wo es etwas zu finden gibt: Bäume in Magdeburg. Beichtstühle in Frankreich. Ikonen in New York. Wegweiser in Irland. Staubwolken in Australien. Redseligkeit auf Kuba.
Momente werden zu etwas Neuem zusammengesetzt, ein Blickwechsel entsteht. Von der Froschperspektive direkt zu einem Vogelflug, um schließlich auf dem Boot eines ruhigen Flusses zu landen und sich nur noch treiben zu lassen. Mit der Zeit wird das Gesamtbild klar: Alles ist miteinander verbunden. Das Schöne. Das Unbequeme. Das Traurige. Das Hoffnungsvolle. Das Magische.

Vergangene Termine:

  • Ausstellung vom 9. Oktober bis 2. November 2014 im Volksbad Buckau c/o Frauenzentrum Courage,
    Karl-Schmidt-Straße 56, 39104 Magdeburg
  • Vernissage am 9. Oktober 2014 um 19.00 Uhr
  • Finissage mit Lesung und Versteigerung der Bilder am 2. November 2014 um 17.30 Uhr
© 2018 Sandra Eichler. Alle Rechte vorbehalten.